The Life of Cullens
Herzlich Willkommen bei The Life of Cullens RPG.

Du bist Gast und es gefällt dir hier? Dann melde dich doch an, wir würden uns sehr freuen. Such dir einen freien Chara aus oder erstell einen erfundenen und melde dich an.
Wir erwarten dich schon Smile

LG Das The Life of Cullens Team

The Life of Cullens


 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
THE LIFE OF CULLENS RPG

Unser RPG dreht sich um Twilight und wir starten vom ersten Teil an.
Die Cullens stehen im Vordergrund, doch geschieht auch einiges um sie herum.
Das RPG ist frei und ist sozusagen nicht von den Büchern oder den Filmen abhängig.
Was geschieht das entscheidet ihr. Erfundene Charaktere sind gerne gesehen.

GÄSTEACCOUNT
BENUTZERNAME: BESUCHER ( PASSWORT: CULLENS)
Helping Hands
Admins
 

Moderatoren:
Neueste Themen
» Die Völker Lejandas
Mi Jan 02, 2013 5:04 am von BESUCHER

» Twilight4-ever-rpg
Mo Nov 28, 2011 6:20 pm von BESUCHER

» Infinite Diaries of a Vampire
Di Sep 27, 2011 7:17 pm von BESUCHER

» Decisions, Decisions
So Sep 18, 2011 5:53 pm von BESUCHER

» Runway Diary
Di Jul 26, 2011 1:35 pm von Gast

» Diffrent Than You
Mi Jul 13, 2011 9:29 pm von Gast

» Twilight - Clair de Lune
Mo Jul 04, 2011 12:29 pm von Gast

» Supernatural //Fight the goog Fight!//
Di Jun 28, 2011 11:26 pm von Gast

» Twilight meets Vampir Diaries
Do Jun 16, 2011 10:12 pm von Gast

» Twilight New Life
Mo Mai 23, 2011 1:03 pm von BESUCHER

» Hollywood Hills - Life of the Stars
Do Mai 12, 2011 4:08 pm von Gast

» Frohe Ostern von A Dangerous Scramble
Fr Apr 22, 2011 7:23 pm von Gast

» Twilight - Biss zur Unentlichkeit
Sa Apr 02, 2011 11:20 pm von Gast

» Unforgiven - Silence won't protect you
Mo März 28, 2011 4:35 pm von Gast

» Die Seele des Dämons (RPG zur Buchreihe der Kuss des Dämons)
So März 13, 2011 8:30 pm von Gast

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 16 Benutzern am Fr Jan 16, 2015 11:33 am

Teilen | 
 

 RICHARD ALEX O'DELL

Nach unten 
AutorNachricht
RICHARD ALEX O'DELL

avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 04.01.11
Ort : Seattle

BeitragThema: RICHARD ALEX O'DELL   Di Jan 04, 2011 2:15 am

Voller Name
RICHARD ALEX O'DELL
- stellt sich aber nur mit "Alex" vor-
- Richard klingt ihm zu antik-

Alter
- geboren am: 13. Januar 1895
- äußerlich ist er: 27 Jahre

Rasse
Vampir

Beruf?
- Er bewirbt sich auf die freie Stelle als Redakteur einer Zeitung in Seattle
- und arbeitet dann dort

Aussehen
Richard, oder wie er sich in der heutigen Zeit lieber nennt: Alex -sein Zweitname-, ist 1.85m groß und von schlanker, schlacksiger Statur, doch sicher nicht dünn. Seine blasse, kalte und steinharte Haut glitzert, wenn das Sonnenlicht darauf trifft. Deshalb achtet er darauf, lange Hemden zu tragen und stets eine Sonnenbrille bei sich zu haben, sollte die Sonne doch einmal unverhofft durch die Wolken von Seattle schauen. Die Augenfarbe ist von einem wunderschönen, satten Topas-Ton. Um unangenehmen Fragen aus dem Weg zu gehen, trägt er braune Kontaktlinsen, die er ständig auswechseln muss, weil sein Gift diese auflöst. Der Topas-Farbton kann allerdings bei Stress und argem Durst bis zu einem tiefen Schwarz wechseln. Die dunkelbraunen Haare kräuseln sich leicht und lassen noch recht verwegen aussehen.

Seine Kleidung ist angepasst modern. Deshalb sieht man ihn viel in Jeans und Shirts. Verlangt es sein Job, trägt er auch manchmal Anzug und Schlips. Jedoch fühlt er sich darin eingezwängt und bevorzugt eben Jeans und langärmelige Shirts und Pullover. Außerdem trägt er gern Baseball-Caps, dünne Mützen.


Stärken
+ Seine Fähigkeit, die er noch präzisieren will
+ Gute Anpassungsfähigkeit
+ unheimlich charmant
+ teamfähig
+ intelligent
+ seine Liebe zur Musik
+ vegetarische Lebensweise

Schwächen
- Frauen, er geht ihnen erstmal aus dem Weg
- kann schon mal aufbrausend werden, trotz seines Charmes
- tut sich schwer, Menschenblut zu widerstehen
- hat eine Schwäche für Tattoos (leider kann er keine haben, weil seine Haut zu hart ist)
- lebt recht zurück gezogen - obwohl er gern jemanden an seiner Seite hätte

Charakter
Richard Alex O'Dell ist eigentlich ein liebenswerter Kerl. Der immer da ist, wenn man ihn braucht. Allerdings hat er auch seine stille Seite, die einfach in Ruhe gelassen werden will. Er ist hin- und hergerissen zwischen dem -was- er ist und und was er gern wäre, ein ganz normaler Kerl, der älter wird und dessen Leben irgendwann vorbei wäre. In diesen Situationen zieht er sich zurück und lässt niemanden an sich heran. Dann zählt nur noch seine Musik für ihn, da er eine tolle Reibeisen-Stimme hat. Außerdem hadert er mit sich, er trinkt zwar Tierblut, jedoch würde er Menschenblut bevorzugen. Da er sich selber für ein Monster hält, lebt er bisher allein. Ansonsten ist er aber ein guter Kollege, der gern mit Anderen zusammen arbeitet. Nur Frauen gegenüber ist er sehr verhalten, da es auch eine Frau war, die ihn zu dem gemacht hat, was er heut ist.

Lebenslauf
Der Vampir mit den dunklen Locken, Richard Alex O'Dell wurde am 13. Januar 1895 in Washington geboren. Er blieb das einzige Kind seiner Eltern Richard senior und Edith O'Dell. Sein Vater arbeitete damals im familieneigenen Herrenbekleidungsgeschäft, ebenso seine Mutter. Der Familie ging es finanziell recht gut, weshalb Richard jr. Privatunterricht bekam. Er war gelehriger Schüler, der gern lernte und vorallem die Musik liebte. Was seinem Vater allerdings weniger gefiel, schließlich sollte er einmal das Geschäft des Vaters übernehmen. Alex wurde erwachsen und als sein Vater ihn drängte, das Geschäft zu übernehmen, da er sich aus Altersgründen zurückziehen wollte, verließ er mit ein paar Habseligkeiten sein Zuhause. So schlug er sich einige Zeit mit Gelegenheitsjobs durch, bis er eines Nachts auf die schöne Samantha Breeze traf. Alex sang gerade in einer Bar um ein paar Dollar für ein Zimmer für eine Nacht zusammen zu bekommen, als er die schöne Unbekannte im Publikum sitzen sah. Sie sah ihn die ganze Zeit an ohne sich zu rühren oder die Augen von ihm zu wenden.

Als er einige Lieder gesungen hatte und sich vom Barkeeper den Lohn abholen wollte, trat ihm die schöne Fremde in den Weg und begann ein Gespräch mit ihm. Während sie sich unterhielten, wickelte sie ihn um den kleinen Finger und bot ihm an, bei ihr zu wohnen, so lange er wollte. Da es die Nacht seines Geburtstages war, dachte er sich, dass es vielleicht schön wäre nicht allein zu sein und nahm das Angebot an. Nichts ahnend, worauf er sich einließ. Er ging also mit und als er sich zum Schlafen auf das große Bett legte, legte sie sich zum ihm und tat so als würde sie ihn küssen wollen. Doch sie biss ihm in die Halsbeuge und trank gierig sein Blut. Allerdings ließ sie ihn am "Leben" und saugte ihn nicht völlig aus. Tagelang litt er höllische Schmerzen, schaffte es aber dennnoch, ihr zu entkommen. Seither ist er durch die Straßen geirrt auf der Suche nach Nahrung. Anfangs überfiel er wehrlose Menschen, doch dass es das nicht sein konnte, redete er sich schnell ein und ernährte sich fortan von Tierblut, allerdings blieb die Vorliebe für Menschenblut bestehen und obwohl es ihm schwerfiel, hat er bis heute widerstanden.

Alex schrieb sich, als er sich im Griff hatte, was das Menschenblut anging, in Universitäten ein und studierte Journalismus und auch einige Fremdsprachen. Irgendwann, viele Jahre waren inzwischen vergangen, kehrte er nach Hause zurück und hielt sich aber im Hintergrund. Jedoch waren seine Eltern in der Zwischenzeit beide verstorben. So trieb es ihn raus aus Washington und heute versucht er sein Glück in Seattle. In der Zeitung las er von einer freien Stelle als Redakteur der örtlichen Zeitung. Er hat beschlossen, lieber zu arbeiten als immer wieder zu studieren. Außerdem ist er gespannt, was die Zukunft noch für ihn bringen mag.

Regeln gelesen?
Ja

Avatarperson?
- Orlando Bloom -

Erstcharakter?
Carlisle Cullen

-----------------------------------------

Bei Vampiren:

Wie alt ist er wirklich?
Richard Alex O'Dell ist
- 110 Jahre alt -

Gabe:
+ Kann willentlich Dinge zerstören
durch Konzentration

Partner:
- noch ledig -

Ernährung:
- eigentlich Tierblut.
- hadert noch mit sich, ob er Menschenblut widerstehen kann
- hat bisher aber noch keinen weiteren Menschen gebissen

Verwandelt von:
- einer sadistischen Vampirin namens: Samantha Breeze
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CULLEN
ADMIN
avatar

Anzahl der Beiträge : 339
Anmeldedatum : 28.12.10
Alter : 28
Ort : FORKS

BeitragThema: Re: RICHARD ALEX O'DELL   Di Jan 04, 2011 2:32 am

Hey,

ein sehr toller Stecki, auch serh ausführlich, das sieht man gern

WOB

************
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://a-new-story-in-forks.twilight-mania.com
EMMETT CULLEN
CO ADMIN
avatar

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 29.12.10

BeitragThema: Re: RICHARD ALEX O'DELL   Di Jan 04, 2011 3:36 am

WOB

************
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: RICHARD ALEX O'DELL   

Nach oben Nach unten
 
RICHARD ALEX O'DELL
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» German Open X-Wing 1. Qualifing
» Liebe in Camp Half-Blood (Lovelyn-Lucas & Katelyn-Alex)
» Immer diese Griechen und Römer (Luna und Alex)
» Alexandra "Alex" Collins {Carmenta}
» Alex McGarrett

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Life of Cullens :: BEWERBUNGEN :: STECKBRIEFE :: ANGENOMMENE STECKBRIEFE :: VEGETARISCHE VAMPIRE-
Gehe zu: